Zulassung mit COC-Dokument

Alle EU-Neuwagen werden heute mit dem COC-Dokument (EG-Übereinstimmungsbescheinigung) geliefert. Dieses Original-Dokument (auf Wasserzeichen-Papier des Herstellers) enthält die EG-Typengenehmigung sowie die vom Hersteller eingetragenen fahrzeugspezifischen Daten, die von den europäischen Zulassungsstellen in das jeweilige nationale Zulassungsdokument übernommen werden.
In Deutschland regeln die Vorschriften der Fahrzeugzulassungsverordnung (FZV) die Zulassung von Kraftfahrzeugen bei Vorlage der EG-Typengenehmigung. Die deutschen Zulassungsstellen erstellen auf Grundlage der Daten des COC die Zulassungsbescheinigung.


Schreibe einen Kommentar